Meldung für Beamte und den öffentlichen Dienst in Schleswig-Holstein: Unterstützung von Schulen mit besonderen Herausforderungen jetzt!; 03/2018

Unterstützung von Schulen mit besonderen Herausforderungen jetzt!

Katja Coordes, stellvertretende Landesvorsitzende der GEW, begrüßt die Ankündigung der schleswig-holsteinischen Bildungsministerin Karin Prien (CDU), Schulen mit besonderen Herausforderungen Hilfen anzubieten. Gleichzeitig kritisiert Coordes jedoch, dass die Hilfe zu spät komme. „Statt mit der Gießkanne die für kommendes Schuljahr geplanten Stellen für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) zu verteilen, wäre es viel sinnvoller, einen Teil der Stellen an die Schulen zu geben, die es am dringlichsten brauchen. Schließlich haben viele Schulen mit besonderen Herausforderungen auch einen besonders hohen Bedarf im DaZBereich. Sie könnten dann viel früher gestärkt werden.“ Kritisch sieht die GEW-Landesvorsitzende auch die Schwerpunktsetzung der Bildungsministerin auf die Grundschulen „Warum soll der Schwerpunkt auf den Grundschulen liegen? Gemeinschaftsschulen haben Hilfe und Entlastung genauso nötig.“

Quelle: Beamten-Magazin 03/2018


 

BBBank - Better Banking mit der besten Bank für den öffentlichen Dienst Seit rund 100 Jahren ist die BBBank den Beschäftigten im öffentlichen Dienst verbunden. Zum 7. Mal in Folge wurde die BBBank in einer Umfrage von n-tv zur besten Bank in Deutschland gewählt. Die BBBank bietet jungen Leuten bis zum 27. Lj. ein kostenfreies Konto. Daneben gibt es weitere attraktive Vorteile. Die Debeka ist Partner der BBBank, dort sind die mit Abstand meisten Beamten und Beamtenanwärter krankenversichert. Die Debeka bietet von jeher günstige Beihilfetarife (Beamte und Anwärter).


mehr zu: Meldungen zum öffentlichen Dienst
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldung-schleswig-holstein.de © 2020